Der Weg ist das Ziel

Mit das einzige um das ich mich wirklich vor meiner Reise gekümmert habe, ist es eine genaue Route festzulegen und diese mit verbindlichen Flügen zu fixieren. Und darauf bin ich stolz wie bolle und deswegen gibts das jetzt auch hier zum nachlesen.

Das gibt euch zumindest mal einen Eindruck wo ich zu welchem Zeitpunkt höchstwahrscheinlich umherirre. Und wo ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichlkeit nicht bin. Wobei ich durchaus davon ausgehen das die beiden vorangenanten Faktoren jederzeit gegeneinander austauschbar sind.

18.Januar – 26.Januar / Tokyo / Japan

26. Januar – 17. Februar / Cairns / Australien

18. Februar – 08.April / Neuseeland 

08.April – 22.April / Indonesien

22.April – 16.Mai / Vietnam / Kambodscha / Thailand

 

 karte

 

You may also like...

3 Responses

  1. Tom sagt:

    Hi Krato,

    „…Wobei ich durchaus davon ausgehen das die beiden vorangenanten Faktoren jederzeit gegeneinander austauschbar sind…“

    Ich gehe wiederum davon aus dass du zu dem Zeitpunkt an dem du das geschrieben hast schon ordentlich einen im Tee hattest. Das stimmt mich ob deiner Unternehmung etwas nachdenklich, aber im Zweifelsfall hast du ja deine ständig dich begleitenden Glücksfeen dabei. Diese werden dir natürlich wie immer kompromisslos und ohne Nachfragen bei jeder Situation aus der Patsche helfen.

    Gute Reise und komme heil zurück!

    Dein Tom

  2. Dirk sagt:

    oh mann

    Tom wieder!

  3. Tom sagt:

    Dirk wieder!

    @Dirk: Lass dir mal lieber eine vernünftige Quest für den Krato einfallen statt rumzumosern…

Schreib einen Kommentar zu Dirk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *